Multizwinge

Multizwinge (verzinkt)

Multi steht bei dieser Zwinge für die Mehrfachfunktion.
Einsatz als Geländer-, Brüstungs- und auch als Schalzwinge.

Schraubschutzgeländerzwinge

Schraubschutzgeländerzwinge (verzinkt)

Für Seitenschutzbretter bis 3,5 x 15 cm (doppelt, Stoß)

Dachfang

Dachfang (verzinkt)

Der Layher Dachfang – Eine bewährte Dachschutzwand für mind. 50 cm lange, freiliegende Sparren mit einer max. Dachneigung von 60°.

Ortganggeländer

Ortgang-Geländer (verzinkt)

Das Layher Ortgang-Geländer ist die perfekte Ortgang-Absicherung.In Kombination mit dem Layher-Dachfang ist der Dachdecker im gesamten Dachbereich optimal vor Absturz gesichert.

Dachfang-30°

Dachfang 30° (verzinkt)

Der neue Layher Dachfang 30° wurde speziell entwickelt für großflächige Gewerbedächer, für den Einsatz an Sparren und Koppelpfetten.

Flachdach-Seitenschutz (verzinkt oder Alu)

Sicherheit mit System, auch auf dem Flachdach, mit dem bewährten Allround-Gerüst.

Flachdach-Seitenschutz mobil (verzinkt oder Alu)

Der schnell montierte Flachdachschutz für Flachdächer bis 40 m über Gelände und einer max. Neigung von 5°. Vorwiegend für kurzzeitige Prüf- und Ausbesserungsarbeiten im Attikabereich.

Ortgang-Aufdach-Anker

Aufdach-Ortganggeländer (verzinkt oder Alu)

Das Layher Aufdach – Ortganggeländer darf als Seitenschutz im Sinne der BG Regeln BGR 184 „Seitenschutz und Dachschutzwände als Absturzsicherung bei Bauarbeiten“ verwendet werden.

Netzschutzwand

Netzschutzwand (Alu, Halterung verzinkt)

Layher Netzschutzwand. Eine Aufdach-Dachschutzwand für max. Dachneigungen von 60° (DIN EN 13374-C).

Solarbauer-Konsole

Solarbauer-Konsole (verzinkt)

Diese Netz-Schutzwand wurde speziell für Montagetrupps von Solar bzw. Photovoltaikanlagen entwickelt.

Blechdach-Solarkonsole (verzinkt)

Mit Blechdach gedeckte Hallendächer werden vermehrt mit Photovoltaik bzw. Solaranlagen bestückt.Die dafür notwendige Absturzsicherung kann aufgrund regem Werksverkehr o.ä. nicht durch Fassadengerüste erfolgen.