FILIGRANDECKEN-PFOSTEN VERZINKT

Die Filigrandecken-Pfosten sind zur Verwendung auf so genannten Halbfertigteildecken (Filigranplatten) geprüft bzw. vorgesehen. Dazu müssen sie an den Filigran-E-Gitterträgern verankert werden.

 

  • Die Filigrandecken-Pfosten können parallel bzw. quer zu den Filigrandecken-E-Gitterträger angeordnet werden
  • Pfosten aus 48,3 mm Runddrohr zum variablen Anschließen von Gerüstkupplungen für den Anschluß von z. B. Eckgeländerrohren
  • Der gebogene DW-Widerhaken kann ringsum gedreht werden, obige Wirbelmutter als Kontermutter zu sichern
  • Einteilige Konstruktion mit angebrachten Kupplungen zum einfachen Anschluß von zwei Gerüstrohren als Geländer- und Mittelholm ohne Werkzeug
  • Die Kupplungen können ausreichend fest von Hand angezogen werden
  • Diese Absturz-Sicherungseinrichtung kann bereits nach der Plattenanlieferung auf dem LKW montiert werden, so dass bei der Verlegung an den entsprechenden Absturzkanten ein Geländer vorhanden ist
  • Als Absturzsicherung an Decken-Aussenrändern wenn kein Gerüst vorhanden ist

 Art.-Nr.: 7032.023

 

Ergänzungsteile

Gerüstrohr Aluminium

In verschiedenen Längen erhältlich.

Durchmesser 48,3 mm.

Stahl oder Aluminium
 

 Art.-Nr.: 4601.400

Passendes Zubehör

Euro-Modulpalette

 

 

Unser umfassendes Produktportfolio in den Bereichen

   

 BAUGERÄTE

 

 BAUMASCHINEN

 

GERÜSTE

 

 ABSTURZ-
SICHERUNGEN

 

 LAGERTECHNIK

 

 MATERIAL-
AUFZÜGE